Pelzerhaken


Der zur Stadtgemeinde Neustadt gehörige Badeort leitet den Namen von der Hakenförmigen Anschwemmung des Seesandes her, die hier dem bewaldeten Ufer vorgelagert ist.
Dieser Haken war fr√ľher f√ľr die Neust√§dter Schifffahrt ein sehr gef√§hrliches Hindernis, zu dessen Beseitigung 1844 der Leuchtturm gebaut wurde (21 Meter hoch, Lichtweite heute 14 Seemeilen).

Der Namenszusatz Pelzer ist auf das untergegangene Bauerndorf Pölitz zur√ľckzuf√ľhren, das hier in Strandn√§he lag und 1280 urkundlich bezeugt ist.

Seit 1906 werden hier Badeg√§ste aufgenommen, und schon vor dem ersten Weltkrieg war Pelzerhaken recht beliebt. Hermann Löns schrieb 1913 hier seine Novelle "Der Seehund"

Nachdem der Ausbau des Bades mehrmals durch die Bauten der Kriegsmarine eingeschr√§nkt wurde hat sich Pelzerhaken gerade f√ľr Surfer zu einem beliebten Urlaubsgebiet entwickelt.

offizielle Seite:
http://www.neustadt-Ostsee.de/
info@neustadt-Ostsee.de
Das Rathaus
Stadt Neustadt in Holstein
Am Markt 1
23730 Neustadt in Holstein
Telefon: 04561/619-0
Telefax: 04561/619-328
eMail: info@neustadt-Ostsee.de

Katalog bestellen
Kurbetrieb Neustadt - Pelzerhaken -- Rettin
im Haus des Kurgastes
23730 Neustadt in Holstein
Telefon: 04561 - 7011
Telefax: 04561 - 7013
E-Mail: Kurbetrieb@Neustadt-Ostsee.de
15.776 Einwohner, 20 km², KFZ-Kennzeichen: OH
Links aus Neustadt

Sie suchen hier eine Ferienwohnung ?
Sie suchen hier ein Hotel ?
http://www.Ostsee-home.de